Anwohnerinformation

 

Der diesjährige Allschwiler Klausenlauf wartet mit einigen Neuerungen auf. Das neue Schulhaus «Gartenhof» bietet eine hervorragende Infrastruktur für die Läufer/-innen und Zuschauer/-innen des Allschwiler Klausenlauf. Deshalb hat sich der Verein Klausenlauf dazu entschlossen, sowohl den Start wie auch das Ziel dort einzurichten. Dadurch wird sich auch die bisherige Laufstrecke verändern.

Wir möchten Sie deshalb darauf aufmerksam machen, dass die Zu- und Wegfahrt zu Ihrer Liegenschaft während des Laufes erschwert bzw. gesperrt sein wird. Ebenso muss aufgrund von Beschallung im Start- und Zielbereichin der Zeit von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr auf dem Schulareal Gartenhof mit Lärmaufkommen gerechnet werden. Die Laufstrecke wird durch Sicherheitskräfte geregelt.

Die Streckenabschnitte mit den erschwerten Zu- und Wegfahrten entnehmen Sie bitte aus der untenstehenden Tabelle und auf der Grafik.

Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung und danken Ihnen schon im Voraus für das uns entgegengebrachte Vertrauen und Ihr Verständnis. Es würde uns freuen, wenn Sie den Lauf als Besucher an der Strecke oder sogar selbst als Läufer auf die Strecke gehen würden.

 

Zu folgenden Zeiten sind Zu- und Wegfahrten jeweils nicht oder nur erschwert möglich:

Strasse von bis
– Lettenweg
– Gartenstrasse
10:45 Uhr 15:45 Uhr
– Feldstrasse
– Turnerstrasse
12:30 Uhr 13:45 Uhr
– Ochsengartenweg
– Ochsengasse
– Haselweg
– Holeeweg
– Birkenhof
– Flachenackerweg
– Herrenweg
10:45 Uhr
13:45 Uhr
12:30 Uhr
15:30 Uhr
– Im Buech 13:45 Uhr 15:00 Uhr
– Binningerstrasse (Umleitung siehe Plan)
– Oberwilerstrasse (Umleitung siehe Plan)
10:45 Uhr 15:30 Uhr