Trägervereine

 

Einen herzlichen Dank an die Trägervereine des Allschwiler Klausenlauf! Ohne den grossen ehrenamtlichen Einsatz dieser Vereine wäre der Allschwiler Klausenlauf nicht durchführbar.

 

Die Arbeit im Verein Klausenlauf ist gemeinnützig und wird über die Trägervereine

- Velo Club Allschwil, Volleyball Club Allschwil,

- Basketball Club Allschwil, Montibeux Club Basel organisiert.

 

Velo Club Allschwil

 

Der Velo Club Allschwil wurde 1977 gegründet.
Der VCA ist nicht nur für Renn­velofahrer, sondern auch für Triathleten und Mountain­biker. Drei Sektionen, ein Verein mit über 220 Mitgliedern, denen wir zahlreiche regelmässige Trai­nings­mög­lich­keiten anbieten. Zusätzlich bieten wir ein Kids-Velo Training an. In allen Sektionen sind Hobby- und Elite Sportler und Sportlerinnen willkommen.

Volleyball Club Allschwil

 

Der VBC Allschwil wurde im Jahr 1979 gegründet. Der Verein besteht im Moment aus ca. 100 aktiven Spieler/-innen. Davon sind ca. die Hälfte Kinder und Jugendliche. Wir sind bestrebt eine gute Jugendarbeit zu vollbringen. Im Vordergrund steht vor allem Spass und Freude am Volleyballspiel und
ein regelmässiges Training. Auch haben wir 4 Damen- und 2 Herrenteams. Neue Spieler/-innen sind herzlich willkommen.


Basketball Club Allschwil

 

Der BC Allschwil wurde 1962 gegründet und besitzt zurzeit 160 Mitglieder. Davonsind 100 Mitglieder unter 16 Jahre alt.
Unser Ziel ist das erfolgreiche Projekt Jugendarbeit weiterhin aktiv zu fördern. Dabei können wir den Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren beste Trainingsmöglichkeiten anbieten. Zusätzlich haben wir auch 1 Damen und 3 Herren Teams. In allen Teams von jung bis alt sind Spieler willkommen.

Montibeux Club Basel

 

Im Juni 1970 gründeten bekannte Basler Wirte zusammen mit Spitzensportlern im Restaurant Jolie Ville, Basel, einen besonderen Velo-Club, den Montibeux. Namensgeberin war die Orsat SA, Martigny. Wohl zeigten einige der ersten Mitglieder des illustren Clubs, altinternationale Fussballer und Eishockeyaner, ehemalige Radprofis, Skirennfahrer oder Weltmeistermasseure bemerkenswerten sportlichen Einsatz. Weitere spannende Details bietet die Homepage des Montibeux.